Schwarz glanzgedreht setzt „Montevideo" auf außergewöhnliche Speichenführung. / Foto: Volkswagen

Leichtmetallfelgen aus dem Zubehör-Sortiment in markanten Designs und Volkswagen Original Qualität
19-Zoll Leichtmetallfelge Montevideo 19-Zoll Leichtmetallfelge Montevideo
Dreieich (WB/Volkswagen) - Kraftvoll, avantgardistisch und mit emotionaler Linienführung positioniert sich der neue Arteon. Mit den ausdrucksstarken Designs der Leichtmetallfelgen von Volkswagen Zubehör können die Attribute des neuen Gran Turismo noch verstärkt werden.

Das Mitmach-Experiment „Automobilbau live!" (Bildmitte) und die Konzeptstudie BUDD-e (vorn rechts) waren zwei der rund 65 Attraktionen von Volkswagen und Autostadt. / Foto: Volkswagen

• Prof. Leohold, Leiter AutoUni: „Freuen uns auf IdeenExpo 2019“
• Dr. Pries, Leiter Inszenierte Bildung der Autostadt: „In der Autostadt geht die IdeenExpo quasi weiter“
Wolfsburg / Hannover (WB/Volkswagen)  – Volkswagen Pkw und Volkswagen Nutzfahrzeuge sowie die Autostadt in Wolfsburg sind mit dem Verlauf der IdeenExpo 2017 rundum zufrieden.

Das Auszubildenden-Team „TraLiCo“ (Traffic Light Company) von Volkswagen beim „Jugend gründet“-Bundesfinale im Stuttgarter Porsche Museum (v.l.): Annegret Lücke (21, Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung), Frederic Janssen (20, Mechatroniker) und Sarah Venuso (20, Kauffrau für Büromanagement). Auf dem Bild fehlt die Auszubildende Eileen Draß (21, Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung). / Foto: Volkswagen

• Zukunftsmesse und Siegerehrung mit zehn Finalteams im Porsche Museum
• Geballter Gründergeist – innovative Geschäftsideen – beeindruckende Messestände
Stuttgart/Wolfsburg (WB/Bundesministerium für Bildung und Forschung)  – Der Bundeswettbewerb „Jugend gründet“ für innovative Geschäftsideen ging gestern Abend mit der Siegerehrung im Stuttgarter Porsche Museum zu Ende.

Ein intelligent vernetztes Fahrzeug der Zukunft: Das Volkswagen Showcar I.D. CROZZ / Foto: Volkswagen

Volkswagen Konzern präsentiert sich beim ITS Kongress in Straßburg
Mitgliedschaft im „ERTICO – ITS Europe"-Netzwerk
Im Rahmen der strategischen Mobilitätspartnerschaft hat sich der Konzern gemeinsam mit der Hansestadt Hamburg um die Ausrichtung des ITS Weltkongresses 2021 beworben
Wolfsburg/Straßburg ( WB/Volkswagen) - Der Volkswagen Konzern ist vom 19. bis 22. Juni auf dem ITS Europa Kongress in Straßburg vertreten und präsentiert dort seine Aktivitäten für den intelligenten Transport von Personen und Gütern.

Das Team „Automobilbau live!" von Volkswagen bei der IdeenExpo 2017 in Hannover. / Foto: Volkswagen

Moderator Yogeshwar montiert letztes Bauteile an Elektro-Golf
Abschluss-Präsentation zum Experiment "Automobilbau live!"
Wolfsburg/Hannover (WB/Volökswagen) - Großen Applaus gab es am Sonntag, 18. Juni, für 22 Auszubildende von Volkswagen bei der IdeenExpo in Hannover, als „ihr" weiß-blauer e-Golf1 vor der zentralen Showbühne zum ersten Mal mit einem leisen Klick startet und dann emissionsfrei und nahezu lautlos losrollt.

Attraktion in Halle 103: der Golf GTI First Decade. / Foto: Volkswagen/Matthias Leitzke

• 400 Nachwuchskräfte stellten Berufe und Studiengänge vor
• Gäste erlebten digitale Lernformate und Technologien
• Bewerbungen für Ausbildung und Studium in 2018 sind ab 1. Juli 2017 möglich
Wolfsburg (WB/Volkswagen) -  – Rund 2.500 Gäste kamen am Samstag, 17. Juni 2017, zum Berufsinformationstag von Volkswagen ins Werk Wolfsburg. Schülerinnen und Schüler informierten sich mit Eltern, Geschwistern und Freunden über Bewerbung, Ausbildung und das duale Studium bei Volkswagen.

Der neue Polo / Foto: Volkswagen

Neuer Polo besticht durch klares, charismatisches Design und bietet mehr Platz für Passagiere und Gepäck
Sechste Generation kommt mit Vielzahl an Assistenz- und Komfortsystemen
Breites Spektrum an Versionen: künftig auch Polo GTI1 und Polo Beats
Erstmals auch mit Erdgasantrieb bestellbar
Wolfsburg/Berlin (WB/Volkswagen) - Der neue Polo ist da! In einer Weltpremiere stellt Volkswagen in Berlin die komplett neu entwickelte Generation des Bestsellers vor.

Präsident der Gaz Gruppe, Vadim Sorokin, und Christian Bleiel, Leiter Geschäftsfeld Motor und Werkleiter Salzgitter, unterzeichnen Kooperationsvereinbarung. / Foto: Volkswagen

Komponente erschließt mit Kooperationsvereinbarung neuen Absatzmarkt
Vertrag sichert Beschäftigung beim schrittweisen Wandel von der Verbrennungstechnologie in die Elektromobilität
Drittmarktgeschäft erhöht Wirtschaftlichkeit des Standortes
Salzgitter / Nizhny Nowgorod (WB/Volkswagen) - Volkswagen und die GAZ Gruppe haben in Russland einen Vertrag über die Lieferung von Motoren aus Salzgitter an den russischen Hersteller unterzeichnet.

Weitere Beiträge ...