Foto: Krankenhaus (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, bestreitet Schwierigkeiten bei der Vergabe von Arztterminen an gesetzlich Versicherte. "Ich bleibe dabei: Es ist ein gefühltes Problem",

Foto: Krankenhaus (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Krankenkassen sollen künftig die Kosten für die Konservierung von Ei- und Samenzellen junger Krebskranker mit Kinderwunsch übernehmen. Wie "Bild" (Samstagausgabe) berichtet, will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)

Foto: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

•   Projekt 'Respekt' will Rücksichtnahme zwischen Rad- und Autofahrern fördern und mehr Sicherheit im Straßenverkehr erzielen
•   Mit Social Media-Beiträgen von BDR-Sportlern und Kampagnenwerbung auf Trikots, Warnwesten und Aufklebern soll die Aktion eine breite Öffentlichkeit erreichen
•   SKODA AUTO Deutschland und der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) pflegen seit 2007 eine erfolgreiche Partnerschaft
•   Motor des Radsports: SKODA ist zum 15. Mal offizieller Partner der Tour de France und Förderer des Breitensports in Deutschland

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - TV-Entertainerin Hella von Sinnen lässt es inzwischen ruhig angehen und meidet Kneipen und Discos. "Ich bin nicht mehr oft unterwegs", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). Einen Grund dafür gibt es auch: das Rauchverbot.

Foto: Tabletten (über dts Nachrichtenagentur)

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) - Patientenschützer haben an die Hausärzte in Deutschland appelliert, beim Verschreiben mehrerer Medikamente besonders vorsichtig zu sein und riskante Medikamentenkombinationen zu vermeiden.

Foto: Armin Rohde (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Schauspieler Armin Rohde sieht in Twitter auch eine Gefahr. "Twitter ist für mich teilweise lebensgefährlich. Ich habe dort schon Mord- und Totschlagdrohungen bekommen", sagte Rohde den Zeitungen

150 Dinos strömten nach Maranello und zu Ferrari / Foto: Ferrari über FCE Media

Feier zum 50-Jahr-Jubiläum der Jungfernfahrt am Samstag
Maranello (WB/FCE Media/Ferrari) - Im Rahmen der Veranstaltung zum 50. Jahrestag der Jungfernfahrt des ersten Exemplars des Wagens sind am Samstag, 30. Juni, über 150 Dinos und mehr als 300 Kunden aus der ganzen Welt nach Maranello und zu Ferrari geströmt.

Weitere Beiträge ...