Wolfsburg (WB/Autostadt) – Das alljährliche Drachenbootrennen in Wolfsburg findet 2018 am 15. und 16. September rund um den Allersee statt: Erstmals dient als Austragungsort nicht das Hafenbecken.

Dennoch setzt die Autostadt in Wolfsburg als langjähriger Partner des The Ritz-Carlton Cup ihr Engagement für den Drachenbootsport fort und sponsert die Veranstaltung gemeinsam mit MHP Management Beratungs-GmbH und Volkswagen Group IT Services. Um das Fortbestehen des sportlichen Großevents zu gewährleisten, wird der Wolfsburger Kanu-Club e.V. zum Veranstalter des Turniers 2018 und richtet den 1. Wolfsburger Drachenbootcup aus.

Anmeldungen zum 1. Wolfsburger Drachenbootcup sind bis zum 5. August möglich. Auch das Autostadt-Drachenboot-Team gehört zu den Teilnehmern. Alle Details zur Veranstaltung und die Informationen zur Anmeldung gibt es online unter https://www.wolfsburger-kanu-club.de/wdc.html.