Foto: ProSiebenSat.1 Media AG (über dts Nachrichtenagentur)

Köln (dts Nachrichtenagentur) - Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf arbeiten nach dem angekündigten Ende ihrer Sendung "Circus HalliGalli" an einem neuen Showformat. "Gerade entwickeln wir eine neue Samstagabend-Show", sagte Heufer-Umlauf im Interview mit den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgabe).

Foto: Eiffelturm (über dts Nachrichtenagentur)

Paris (dts Nachrichtenagentur) - Die Terrororganisation "Islamischer Staat" hat den Anschlag in Paris für sich reklamiert. Eine entsprechende Mitteilung wurde am Donnerstagabend über die Kanäle des IS-Sprachrohrs "Amaq" verbreitet. Bei dem Anschlag am Donnerstag auf dem Prachtboulevard Champs-Élysées

Foto: Französische Polizisten (über dts Nachrichtenagentur)

Paris (dts Nachrichtenagentur) - Auf den Champs-Elysées in Paris sind am Donnerstagabend offenbar Schüsse gefallen. Das berichten französische Medien übereinstimmend. Dabei sollen zwei Polizisten verletzt worden sein.

Foto: Stühle im Flur einer Schule (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Deutsche Philologenverband hat mit Blick auf eine aktuelle PISA-Studie zum Wohlbefinden von Schülern dazu aufgerufen, Mobbing an Schulen sehr ernst zu nehmen. Gefordert sei eine "Kultur des Hinschauens und Helfens",

Foto: Charité (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Medizinhistorische Museum der Charité verzeichnet offenbar durch die historisch angelegte ARD-Serie "Charité" mehr Besucher: Das sagte der Arzt und Medizinhistoriker Thomas Schnalke der Wochenzeitung "Die Zeit".

Foto: Fahne von Indien (über dts Nachrichtenagentur)

Shimla (dts Nachrichtenagentur) - Im Distrikt Shimla des nordindischen Bundesstaats Himachal Pradesh sind am Mittwoch mindestens 44 Menschen bei einem Busunglück ums Leben gekommen. Der Bus sei von der Straße abgekommen und in den Fluss Tons gestürzt, berichten mehrere indische Medien übereinstimmend.

Foto: Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens (über dts Nachrichtenagentur)

Lima (dts Nachrichtenagentur) - Im Norden Perus hat sich am Dienstag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,0 an. Diese Werte werden oft später korrigiert. Das Beben ereignete sich um 12:49 Uhr Ortszeit (19:49 Uhr deutscher Zeit)

Foto: Polizeiabsperrung (über dts Nachrichtenagentur)

Hannover (dts Nachrichtenagentur) - In Hannover hat ein 25-Jähriger am Dienstagabend einen 23-Jährigen erstochen. Laut Polizei war es zuvor in einer Grünanlage an der Helstorfer Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern gekommen, bei der der 25-Jährige zum Messer griff und zustach.

Weitere Beiträge ...